Mit Ihrer Hilfe bringen wir das Referendum zum Erfolg!

>>> So können Sie uns grundsätzlich helfen!


1. Machen Sie Ihre Verwandte, Bekannte, Nachbarn und Mitarbeitenden auf das Referendum aufmerksam!

2. Machen Sie Mieter darauf aufmerksam, dass sie mit der KEV privilegierte Hausbesitzer subventionieren!

3. Machen Sie Wärmepumpen- und Elektroheizungs-Besitzer auf die hohen Stromkosten aufmerksam!

4. Schreiben Sie Leserbriefe!

5. Liken Sie unsere Facebook-Seiten:

Deutsch: www.facebook.com/kevreferendum

Französisch: www.facebook.com/referendumrpc

Italienisch: www.facebook.com/referendumric

>>> Mit Ihrer Spende informieren wir die ganze Schweiz!

Ihre Spende hilft uns, die Bevölkerung auf diese Stromumlage-Abzockerei aufmerksam zu machen. Bereits jetzt (Stand 31.7. - 15. Referendums-Tag) konnten wir Übersetzungen ins Französische und Italienische organisieren. Unterschriftenbogen in genügender Anzahl drucken und ein bisschen Werbung für das Referendum machen. Damit wir die Stromsteuer-Abzockerei stoppen können, sind wir aber auf jede Unterschrift und jede kleine Spende angewiesen.


>>> Postkonto 49-4446-1 – Stichwort: „KEV-Referendum“

Das Konto lautet auf Christian Riesen, Bornstrasse 86, 4612 Wangen b.O. – IBAN CH31 0900 0000 4900 4446 1

Was mit Ihren Spenden bis jetzt geschah!

Bis heute (25. August 2013) konnten wir mit Ihren Spenden folgende Aktionen bezahlen:

Gestaltung eines selbsterklärenden Logos in drei Sprachen – Herstellung von WerbeblachenPlakate A4-B1 – Inserate in Zeitungen – Druck von UnterschriftenbogenPortokosten für Beglaubigungen – Domains für unsere Internetauftritte – Kommunikationskosten

Wir sind auf jede noch so kleine Spende angewiesen! Vielen Dank für Ihre Mithilfe! > Postkonto 49-4446-1

Vielen Dank auch für die wertvollen Sach- und Dienstleistungsspenden:

AutobeschriftungÜbersetzungen auf Italienisch und Französisch – Korrekturlesen

Spendenverdankung

Spendenverdankungen werden für Spenden ab 100 Franken im November 2013 gemacht. Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis, dass ich mich bis und mit dem 24. Oktober 2013 ausschliesslich um die Unterschriften für das KEV-Referendum kümmere.

Auf besonderen Wunsch verdanke ich aber auch Spenden unter 100 Franken bzw. vor dem 24. Oktober 2013.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Christian Riesen